Bisherige Arbeiten

Die Anfänge systematischer Veltheimer Forschung liegen im 19. Jahrhundert in Ostsachsen, als Ludolf von Veltheim-Ostrau die Staatsarchivare von Magdeburg und Wolfenbüttel für zehn Jahre mit entsprechenden Nachforschungen beauftragte. In der Folge dauerten die primär genealogisch orientierten Arbeiten bis zum 2. Weltkrieg. Eine erste Arbeit über Bucco von Veltheim erschien schon 1912, aber die eher biographischen Themen wurden ab den 1980er Jahren mit der neuen Historikergeneration in Angriff genommen. In der Schweiz, dem Ursprungsland der Veltheimer, fand der im 13. Jahrhundert aus Sachsen zurückgekehrte Zweig bisher wenig Beachtung. Mit der Ortsmonographie über Veltheim 1992 und der Publikation 2006 von „Ein Name geht durch die Zeit“, ist auch in der Schweiz ein gewisses Interesse erwacht.

 

Literatur:

 

- Schmidt, Georg, Das Geschlecht von Veltheim, II. Teil, Die Stammreihe des Geschlechts von der Teilung der Linie an. Halle a.S. 1912, S. 369 und Anhang.

 

- von Veltheim, Fritz, Das Geschlecht von Veltheim I. Teil, Die Stammreihe des Geschlechts bis zur Teilung in die schwarze und die weisse Linie Ende des 14. Jahrhunderts.

 

- Kiekenap, Bernhard, Die Familie von Veltheim und der Braunschweiger Aufstand im September 1830, 1998.

 

- Juranek, Christian, Gegen eine ganze Zeit, Der Schriftsteller und Zeichner Hans Graf von Veltheim, (1818-1854).

 

- Haliander, Rolf, Hg. Hans-Hasso von Veltheim-Ostrau, Privatgelehrter und Weltbürger, 1987.

 

- Walther, Karl, Klaus, Hans-Hasso von Veltheim, Eine Biografie, Hg. vom Landesheimat und Sachsen-Anhalt 204.

 

- Palatin, John & Rosentreter, Georg (Hg.) Alter Adel neuer Geist, Studien zur Biographie und zum Werk Hans-Hasso von Veltheim, 2012.

 

- von Krosigk, Anna, Werner von Veltheim, Eine Lebensgeschichte zum Leben aus Tagebüchern und Briefen, 1897.

 

- von Felten, Rolf, Ein Name geht durch die Zeit, das Geschlecht der von Felten, 2006.

 

- von Felten, Rolf, Die Edelfreien von Veltheim zwischen Aare und Elbe, Eine familienhistorische Entwicklungsskizze 1020-1520 (in Vorbereitung)

 

- Schärli, Thomas, Veltheim, Ein Dorf am Rande des Aargauer Juras, 1992

 

- Sellin, Gottlieb, Burchard II. Bischof von Halberstadt, 1914.

 

- Fenske, Lutz, Adelsopposition und kirchliche Reformbewegung im östlichen Sachsen. (Bf. Burchard von Halberstadt, S. 100-133.

 

- Kleinen, Michael, Bischof und Reform, Burchard II. von Halberstadt und die Klosterreform, 2004.

Links